Wir laden Sie und Ihre Freundinnen und Freunde herzlich ein zur Ausstellungseröffnung von “Aus dem FF-Farbe,Figur + Fläche” , Malereien, Papierschnitt und Buchdruckkunst von Uliane Borchert, Berlin. Wir feiern diese am 13. Oktober um 17 Uhr wieder mit musikalischer Begleitung und Weinausschank in den Räumen der Galerie Göldner /Rund um Kunst.
Die Künstlerin ist anwesend und freut sich auf Sie!

Ausstellung Uliane Borchert: Farbe, Figur + Fläche

Temperamentvoll, farbig, lebendig,…das ist die Kunst von Uliane Borchert aus der Berlin, die nun in Bordesholm einen Teil ihres Schaffens zeigt. Uliane Borchert entstammt einer Künstlerfamilie, die seit vier Generationen die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts bereichern. Sie ist die Schwester von Brigitta Borchert, deren Bilder man hier in Bordesholm zuletzt im Rahmen des Pleinairs 2011 der Norddeutschen Realisten sehen konnte. Als Buchbindern, Kunstpädagogin und Malerin lebt Uliane Borchert die Einheit von Idee, Gestalt und Kunst in jedem ihrer Werke.
In einem Text zu einer Ausstellung im Lettischen Nationamuseum heißt es zu ihrer Kunst:
“Ihre temperamentvollen Collagen aus gerissenem, geschnittenem und gezupften Papier, in den Grundfarben und hunderten von feinen Farbtönen, Linien, Konturen und Texturen sind so komponiert, dass sich jedes Detail in einer emotional feinen Art auszeichnet und gleichzeitig alle Details einander ergänzen, sie formen eine derart lebendige Gestaltwelt, dass sie wie ein Spiegel der Welt erscheinen”

In Bordesholm zeigt Uliane Borchert Papierschnitt, Malerei und Buchdruckkunst.